OMSI The Bus Simulator

OMSI The Bus Simulator

Der Download ist nicht länger verfügbar. Das Programm ist entweder nicht länger verfügbar oder der Download ist aus Sicherheitsgründen oder aus einem anderen Grund deaktiviert. Sie können diese Alternativen herunterladen:

Mit dem Doppeldecker durch das Berlin der 1980er Jahre

In OMSI The Bus Simulator steuert man einen Doppeldecker durch das Berlin der 1980er Jahre. Während der Fahrt mit der Linie 92 bestaunt man die detailgetreuen und über 30 Jahre alten Fahrzeuge und Bauten. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • gelungene Atmosphäre im Berlin der 1980er Jahre
  • für Liebhaber klassischer Fahrzeuge

Nachteile

  • die Grafik überzeugt nicht
  • schwere Bussteuerung
  • nur zwei Busse zur Auswahl

Gut
7

In OMSI The Bus Simulator steuert man einen Doppeldecker durch das Berlin der 1980er Jahre. Während der Fahrt mit der Linie 92 bestaunt man die detailgetreuen und über 30 Jahre alten Fahrzeuge und Bauten.

Zwei Doppeldecker zur Auswahl

Der Spieler übernimmt die Rolle des Busfahrers auf der Linie 92 im Berliner Stadtteil Spandau. Zur Auswahl stehen zwei Doppeldeckerbusse: der MAN - SD200 und der SD202.

Schwere Steuerung

Die Steuerung der Busse ist nicht ganz einfach und verlangt etwas Übung. Außerdem fehlt eine Einweisung für den Einstieg in die Simulation. Die Auswahl an Bussen könnte auch größer sein.

Realistisches Berlin

Neben der schwierigen Steuerung überzeugt der Simulator auch nicht mit der Grafik. Allerdings ist die Darstellung Berlins aus den 1980er Jahren sehr detailgetreu und realistisch.

Fazit: Simulator mit Abstrichen

OMSI The Bus Simulator bringt den Spieler zurück in die 80er Jahre. Die Fahrt durch Berlin wäre jedoch noch schöner, wenn die Steuerung des Busses besser gelungen wäre.